2 Fragen + ein paar Verbesserungsvorschläge

clam
Beiträge: 2
Registriert: Mo 11. Apr 2011, 13:05

2 Fragen + ein paar Verbesserungsvorschläge

Beitragvon clam » Mo 11. Apr 2011, 13:53

Hallo,

Zunächst vielen Dank. Das Programm erleichtert mir den Einstieg in das Gebiet der Faserverbund-Werkstoffe wirklich sehr.

Schön wäre noch eine etwas ausführlichere Dokumentation, evtl. auch einfach ein paar Literaturverweise, so dass klar wird, welche Bennenungskonvention verwendet wird.
Konkret:
* sind beta_quer bata_parallel die Feuchte-Längendehnungskoeffizienten?
* in welcher Reihenfolge (deutsch o. angelsächsisch) ist die Querkontraktionszahl indiziert?

Um die Bedienung zu erleichern noch ein paar Anregungen:
* Ergebnisse selektierbar machen (um sie über die Zwischenablage schnell in andere Programme übernehmen zu können)
* editierbare Tabellen (z.B. die Schichten-Tabelle im Haupt-Fenster), damit man nicht immer den Editier-Dialog aufrufen muss.
* Operationen (drehen, kopieren, invertieren, nach oben/unten schieben) auf selektierbare "Teil-Stapel" anwendbar machen
* Import von Laminatdaten aus Tabellen (z.B. im csv-Format)

Martin
Beiträge: 19
Registriert: Do 21. Okt 2010, 09:48
Kontaktdaten:

Re: 2 Fragen + ein paar Verbesserungsvorschläge

Beitragvon Martin » Di 12. Apr 2011, 10:12

Hallo und vielen Dank für die Anregungen,

zu den Fragen:

* sind beta_quer bata_parallel die Feuchte-Längendehnungskoeffizienten?
=> beta bezeichnet die Quellungskoeffizienten, also ja

* in welcher Reihenfolge (deutsch o. angelsächsisch) ist die Querkontraktionszahl indiziert?
=> Der erste Index der Querkontraktionszahl gibt die Belastungsrichtung an, der zweite Index zeigt in welche Richtung die Querkontraktion wirkt

zu den Anregungen:
Wir arbeiten derzeit an einer neuen eLamX-Version und werden versuchen ihre Vorschläge mit in den Entwicklungsprozess einfließen zu lassen.

Viele Grüße
Martin

clam
Beiträge: 2
Registriert: Mo 11. Apr 2011, 13:05

Re: 2 Fragen + ein paar Verbesserungsvorschläge

Beitragvon clam » Di 12. Apr 2011, 16:48

Hallo,

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Nactürlich ist es eigentlich logischer diese Querkonstraktionszahl einzugeben, andererseits wird eben auch häufig in umgekehrter Reihenfolge indiziert (VDI 2014, Schürmann).

Viele Grüße,
Christoph

AirMjr
Beiträge: 4
Registriert: Do 11. Apr 2013, 07:17

Re: 2 Fragen + ein paar Verbesserungsvorschläge

Beitragvon AirMjr » Do 11. Apr 2013, 07:55

Könnte mir noch jemand erläutern, wie die Schichtspannungen SIGMA ||, o und SIGMA ||, u zu verstehen sind??

Gruß,
Maksym

Martin
Beiträge: 19
Registriert: Do 21. Okt 2010, 09:48
Kontaktdaten:

Re: 2 Fragen + ein paar Verbesserungsvorschläge

Beitragvon Martin » Do 11. Apr 2013, 16:34

Hallo,

bei den genannten Werten handelt es sich um die Längsspannungen im lokalen Koordinatensystem (in Faserrichtung) an Ober- (,o) und Unterseite (,u) der Schicht.


Zurück zu „Fragen/Anregungen/Fehlermeldungen“

cron